• Beratung

  • Ausbildung

  • Events

  • Bogensport-Shop

Zwischen Weihnachten und Silvester traf der Bescheid des HHIB, des Hamburger Institutes für berufliche Bildung, bei uns ein, allerdings mit einer interessanten Besonderheit, so finden wir.

Unsere Ausbildung zum „Geprüften Übungsleiter für Traditionelles Bogenschießen (Bow & Joy)“ wird nach dem Hamburger Bildungsurlaubsgesetz (HmbBUG) für Teilnehmer in therapeutischen und pädagogischen Berufen, die die erlernten Kenntnisse an ihren Klienten anwenden können, anerkannt.

Allen Bogenschützen wünschen wir ein tolles Jahr 2016 mit vielen guten Treffern!

Damit wir auch immer fit und gesund für Euch da sein können, schnappen wir ein bisschen Urlaubsluft und sind ein paar Tage dann mal kurz weg auf unserer Lieblingsinsel…..

Der Laden ist deshalb in der Zeit vom 3. bis 11. Januar geschlossen.

 26/12/2015

Gerade haben wir  Anfang November die letzte Ausbildung zum Übungsleiter für Traditionelles Bogenschießen  (Bow & Joy) abschließen können, ein toller Kurs mit fünf starken Teilnehmern. 

Vier Teilnehmer kamen aus Schleswig-Holstein, ein Schütze aus Niedersachsen. Alle fünf  hatten zur Teilnahme bei ihren Arbeitgebern Bildungsurlaub beantragt und gewährt bekommen.

Die Motivation war wie das Interesse an den verschiedenen Unterrichtsthemen sehr groß, so sahen schließlich die Prüfungsergebnisse dann auch aus. Herzlichen Glückwunsch!

Aufgrund von Anfragen aus Hamburg und Hessen werden wir auch in diesen Ländern zeitnah die Anträge auf Bildungsurlaubsfähigkeit  stellen, so dass Interessenten auf diesem Wege an der nächsten zertifizierten Ausbildung (geplant für Ende April) teilnehmen können.

 11/2015